Rezensionen

Standard

 

Gerade als absoluter Independent-Autor bin ich auf Marketing angewiesen. Dazu brauche ich DEINE Hilfe!

Ich werde meine digitalen Heftromane auf dieser Webseite und bei Amazon anbieten. Rezensionen sind ein tolles Mittel, damit andere Menschen überhaupt erst aufmerksam auf neue Bücher und Geschichten werden. Bekommt ein Autor keine Rezensionen, ist er für viele Leser vollkommen uninteressant.

Sich selber zu rezensieren halte ich persönlich für zumindest unsexy. Aus diesem Grund suche ich ganz ausdrücklich Menschen, die Rezensionen schreiben: Vorranging auf Amazon, gerne aber auch auf jedem anderen Medium, oder auf dem eigenen Blog.

Wie bereits erwähnt, veröffentliche ich im „Selbstverlag“. Aus diesem Grund kann ich Rezensionen nicht bezahlen, aber ich halte das auch für den falschen weg. Das hat letztlich auch wieder ein Geschmäckle der Korruption.

Anstelle dessen biete ich JEDEM rezensionswilligen Leser einen Deal an: Schreibt mir eine Email und sagt mir, dass ihr eine Rezension schreiben wollt. Ich werde Euch in diesem Fall kostenlos ein Exemplar als Belegexemplar zukommen lassen. Wenn mir im Anschluss ein Link zur Rezension zugeschickt wird, kann diese Kooperation auch gerne fortgesetzt werden!

Ich bitte ausdrücklich nicht um Gefälligkeitsrezensionen, sondern ausschließlich um faire und konstruktive Rezensionen. In den Rezensionen darf auch gerne auf sachliche Art kritisiert werden, schließlich erfahre ich sonst nicht was ich besser machen kann!

Also, ran an die Tastatur: info@stefanhensch.de